44. internationale deutsche Meisterschaften der Schwimmmeister in Geislingen an der Steige

Junge Lübecker Delphine setzen die über 30-jährige Tradition der Schwimmmeister der Lübeckerbäder fort. Von 1974 bis 2010 waren die Schwimmmeister unter Führung von Wolfgang Glook und Klaus Schröder das nonplusultra bei den deutschen Meisterschaften der Schwimmmeister. Diese Tradition setzen Milene und Lara da Silva sowie Jonathan Lucht und Patrick Taube 2018 fort. Alle vier kommen vom SC Delphin Lübeck und starteten für den Gemeinnützigen Verein Naturbäder Lübeck.

Sie gewannen unter anderem die 4x50m Lagen mixed Staffel AK1 vor Berlin, München und Dortmund. In den anderen Staffeln wurde eine Startgemeinschaft mit der Mannschaft der Bäderland Hamburg gebildet. Diese Mannschaft gewann bei den Herren sowohl die Brust- als auch die Freistil- und Lagenstaffel vor Berlin und Dortmund. Bei den Frauen wurde die Bruststaffel vor Mannschaften aus Berlin und Leipzig gewonnen. Bei der Freistil- und Lagenstaffel wurde jeweils der zweite Platz hinter Berlin erreicht.

Milene da Silva auf dem Siegerpodest

In den Einzelwettkämpfen belegte Jonathan Lucht jeweils den ersten Platz über 50m Delphin, 100m Rücken, 100m Lagen und 100m Freistil. Patrick Taube wurde in seiner Altersklasse im Schwimmerischen Mehrkampf zweiter, sowie erster über 100m Freistil, 100m Lagen, 100m Brust und 50m Delphin. Lara da Silva wurde zweite über 100m Freistil, dritte über 100m Lagen, zweite über 100m Rücken und zweite über 50m Delphin. Milene schaffte den Gesamtsieg über 100m Brust, den dritten Platz über 100m Rücken, 50m Delphin, 100m Freistil und den zweiten Platz über 100m Lagen.

2019 wollen Sie erneut bei den deutschen Meisterschaften in Göppingen angreifen. Dieses Mal mit vier weiteren Vereinsangehörigen sämtliche Staffel für den Gemeinnützigen Verein Naturbäder Lübeck und den SC Delphin gewinnen.

Einen besonderen Dank richten wir an Vivien Taube für den sicheren Transport unserer Aktiven zum Wettkampf und zurück, sowie die folgenden Aufnahmen. Der SC Delphin und der Gemeinnützige Verein Naturbäder Lübeck unterstützen die Fahrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen