13. Hamburger Sprintcup

Der 13. Hamburger Sprintcup fand am 28./29.09.2019 auf der Kurzbahn des Landesleistungszentrums Hamburg-Dulsberg statt. Es nahmen Schwimmerinnen und Schwimmer aus 32 Vereinen aus Norwegen, Russland und 8 Bundesländern teil, darunter auch 6 Aktive der Leistungsgruppe 2 von Trainer Eugen Steffen: Madlen Block, FInja Plog, Raphael Demel, Markus Klapproth, Kirill Lammert und Leonis Launhardt.

Im Jahrgang 2004 waren Madlen und Finja im Rahmen des sportlich anspruchsvollen Wettkampfes mit Vor- und Finalläufen wieder einmal sehr erfolgreich. Madlen kam dreimal ins Finale. In 200 m Freistil erkämpfte sie sich einen 1. Platz (2:14,01 min) und erreichte im Finale der Jahrgänge 2004/05 über 50 m Schmetterling in 30,43 sec einen 3. Platz. Finja schaffte es, viermal ins Finale zu kommen. Über 50 m Rücken erreichte sie in 31:35 min einen 2. Platz.

Als jüngster Teilnehmer im Team kam Leonis auf vier Qualifizierungen für die Finalläufe. Im Jahrgang 2008/09 errang er über 50 m Rücken in 35,65 sec einen 1. Platz und in 50 m Freistil in 30,93 sec einen 2. Platz. Kirill qualifizierte sich sogar sechsmal für die Finalläufe, dabei siegte er über 50 m Schmetterling in 24,65 sec und wurde über 50 m Freistil in 23,76 sec Zweiter im Jahrgang 2002/03. Über 100 m Schmetterling wurde er in 56,34 sec Dritter in der Offenen Wertung.

Mit dieser Erfolgsbilanz kann das Team äußerst zufrieden sein im Hinblick auf die Vorbereitung für die Kurzbahn-Landesmeisterschaften in Kiel im November 2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen